Neuigkeiten

  • Saison 2022/23 veröffentlicht

    14.06.2022

    Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Konzertfreunde,

    mit großer Vorfreude haben wir die Konzerte der Saison 2022/23 für Sie zusammengestellt – in der Hoffnung, dass wir die neue Spielzeit ohne pandemiebedingte Einschränkungen durchführen können. Auch im Angesicht des brutalen Kriegs in der Ukraine wird uns der Wert des klassischen Konzerts als Zufluchtsort und die Funktion der Kultur als ein wichtiges Bindeglied zwischen den Menschen deutlich vor Augen geführt. So blicken wir mit Dankbarkeit zurück auf viele wunderbare Konzertabende und Begegnungen mit Künstlerinnen und Künstlern, die uns inmitten der Krise immer wieder Freude und Zuversicht gespendet haben. Zu den Künstlern, die in der vergangenen Saison nach Bremen gekommen sind, um für Sie, unser geschätztes Publikum zu spielen, gehört auch Daniel Hope. Wir sind daher sehr glücklich, den sympathischen Geiger zum Abschluss der Saison 2022/23 mit seinem New Century Chamber Orchestra aus San Francisco und einem hochattraktiven Programm wieder in Bremen willkommen zu heißen.

    Außerdem freuen wir uns unter anderem auf ein Wiedersehen mit den Starpianisten Igor Levit und Hélène Grimaud, die beide sehr persönliche und ausdrucksstarke Programme für ihre Klavierabende zusammengestellt haben, auf den Cellisten Gautier Capuçon mit Elgars Cellokonzert sowie den charismatischen Geiger Ray Chen.

    Wir wünschen Ihnen eine spannende Saison voller facettenreicher und inspirierender Konzerterlebnisse in der Bremer Glocke. Lassen Sie sich von unseren Künstlerinnen und Künstlern entführen auf musikalische Expeditionen durch vermeintlich vertraute Gewässer und in unbekannte Klangwelten.

    Ihr Burkhard Glashoff

Nach oben